Förderübersicht More Experienced Researchers (Ausland)

Suche


Erlangen

Johannes und Frieda Marohn-Stiftung

Sachbeihilfen zur Durchführung thematisch und zeitlich begrenzter Forschungsvorhaben

Ziel Förderung der innovativen wissenschaftlichen Forschung, insbesondere Gastroenterologie (Pankreasforschung), Krebsbehandlung und med. Informationsverarbeitung
Zielgruppe Wissenschaftler in den Einrichtungen der Medizinischen Fakultät
Voraussetzungen siehe http://www.forschungsreferat.med.uni-erlangen.de/e2726/e2728/e2916/LeitfadenMarohn-Stiftung.pdf
Förderdauer 6 - 12 Monate
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel: durchschnittlich € 27.000
Bewerbung Einreichung beim Vorsitzenden der Vergabekommission
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: Forschungsreferat Leitfaden für Antragsteller: http://www.forschungsreferat.med.uni-erlangen.de/e2726/e2728/e2916/LeitfadenMarohn-Stiftung.pdf

Medizinische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnber, verwaltet durch Klinikum

ELAN-Programm

Ziel Projektförderung und Förderung von Lehrmodellen
Zielgruppe Nachwuchswissenschaftler bis 42 Jahre in den Einrichtungen des Klinikums oder Tandemprojekte mit Institutsbereich
Voraussetzungen Promotion; Alter max. 42 Jahre
Förderdauer 6 - 12 Monate
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel: durchschnittlich € 32.000/Antrag
Bewerbung Antrag an Geschäftsstelle des ELAN-Fonds
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: Homepage ELAN-Programm: http://www.forschungsreferat.med.uni-erlangen.de/e2726/e2728/index_ger.html

Medizinische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnber, verwaltet durch Klinikum

IZKF

Ziel Klinisch relevante Forschungsvorhaben zu den Themen: Entzündung und Autoimmunität, Therapieforschung bei entzündlichen Erkrankungen, Tumorforschung, Neurowissenschaften
Zielgruppe Wissenschaftler in den Einrichtungen der Medizinischen Fakultät
Voraussetzungen Mitglieder der Medizinischen Fakultät
Förderdauer Wissenschaftliche Teilvorhaben 3 Jahre (Verlängerung möglich), Nachwuchsgruppen 6 Jahre, Rotationsstellen 6-12 Monate (Vollzeit) bzw. 12-24 Monate (Teilzeit)
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel: € 85.000 p. a., in Ausnahmefällen höhere Förderung möglich
Bewerbung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: Homepage IZKF: http://www.izkf.med.uni-erlangen.de/

National

Alexander von Humboldt-Stiftung

Humboldt-Forschungsstipendium für erfahrene Wissenschaftler

Ziel Forschungsaufenthalt an einer Forschungseinrichtung in Deutschland
Zielgruppe Wissenschaftler (bis 12 Jahre nach der Promotion) aus dem Ausland
Voraussetzungen Promotion; eigenständiges wissenschaftliches Profil (Nachweis wissenschaftlicher Publikationen); Nachweis einer Tätigkeit mind. als Assistant Professor/Nachwuchsgruppenleiter/einer mehrjährigen eigenständigen wissenschaftlichen Tätigkeit; Forschungsplatzzusage und Stellungnahme des Gastgebers an der Forschungseinrichtung in Deutschland; Referenzgutachten; deutsche oder englische Sprachkenntnisse
Förderdauer 6–18 Monate, aufteilbar in bis zu drei Aufenthalte von mind. 3 Monaten
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: € 2.450 monatlich; plus zusätzl. Leistungen
Bewerbung Antrag an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.humboldt-foundation.de/web/humboldt-stipendium-erfahren.html

Alexander von Humboldt-Stiftung

Georg Forster-Forschungsstipendium

Ziel Forschungsaufenthalt an einer Forschungseinrichtung in Deutschland
Zielgruppe Wissenschaftler (bis 12 Jahre nach der Promotion) aus Entwicklungs- und Schwellenländern
Voraussetzungen Promotion; eigenständiges wissenschaftliches Profil (Nachweis wissenschaftlicher Publikationen); Nachweis einer Tätigkeit mind. als Assistant Professor/Nachwuchsgruppenleiter/einer mehrjährigen eigenständigen wissenschaftlichen Tätigkeit; Forschungsprojekt mit Entwicklungsrelevanz; Forschungsplatzzusage und Stellungnahme des Gastgebers an der Forschungseinrichtung in Deutschland; Lebens- und Arbeitsmittelpunkt in einem Entwicklungs- oder Schwellenland; Referenzgutachten; deutsche oder englische Sprachkenntnisse
Förderdauer 6–18 Monate, aufteilbar in bis zu drei Aufenthalte von mind. 3 Monaten
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: € 2.450 monatlich; plus zusätzl. Leistungen
Bewerbung Antrag an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.humboldt-foundation.de/web/georg-forster-stipendium-erfahren.html

Alexander von Humboldt-Stiftung

Alexander-von-Humboldt-Professur

Ziel Durchführung zukunftsweisender Forschungen an Institut in Deutschland
Zielgruppe in ihrem Fachgebiet führende Wissenschaftler aus dem Ausland
Voraussetzungen herausragend qualifizierte, im Ausland tätige Wissenschaftler mit Berufbarkeit auf Lehrstuhl in Deutschland
Förderdauer 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle und Zusatzmittel: insgesamt € 5 Mio.
Bewerbung Nominierung durch deutsche Hochschulen
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.humboldt-foundation.de/web/4410.html

DAAD

Forschungsaufenthalte für Hochschullehrer und Wissenschaftler

Ziel Forschungsaufenthalt in Deutschland
Zielgruppe Wissenschaftler aus dem Ausland
Voraussetzungen Promotion; wissenschaftliche Publikationen; überzeugendes Forschungsprojekt für den Aufenthalt in Deutschland; Kooperations- und Forschungsplatzzusage durch Gastgeber und Gastinstitut
Förderdauer 1 - 3 Monate
Art der Förderung/Fördervolumen € 1.840 bis max. € 2.240 monatlich, abhängig vom akademischen Status; plus Reisekostenpauschale
Bewerbung Antrag an jeweilige DAAD-Außenstelle
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.daad.de/deutschland/foerderung/stipendiendatenbank/00462.de.html?detailid=39&fachrichtung=9&land=25&status=4&seite=1&daad=0

Deutsche Krebshilfe / Dr. Mildred Scheel Stiftung für Krebsforschung

Max-Eder-Nachwuchsgruppenprogramm

Ziel Förderung für Nachwuchsgruppe
Zielgruppe hochqualifizierte Onkologen (Mediziner, Naturwissenschaftler)
Voraussetzungen Alter ? 35 Jahre; Antragstellung mit Ortswechsel verbunden; Nachweis der Fähigkeit zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten durch eigene projektbezogene Publikationen (Originalarbeiten)
Förderdauer 4 - max. 7 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: (bis BAT Ia bzw. TV-L E15); Mittel in Höhe von bis zu 800.000,-- Euro für erste Förderperiode von 4 Jahren
Bewerbung Antrag an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.krebshilfe.de/fileadmin/Inhalte/Downloads/PDFs/Foerderung/max-eder_leitfaden.pdf

DFG

Finanzierung der eigene Stelle (Inland)

Ziel Finanzierung der eigenen Stelle im Rahmen eines Projekts im Inland, für das ein Sachbeihilfeantrag gestellt wird
Zielgruppe Promovierte
Voraussetzungen Dissertation muss eingereicht sein, eigenständiges Profil wichtig, keine Altersgrenzen
Förderdauer max. 3 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: Stelle BAT IIa od. TvÖD/TvL E-13 bis E-14; plus Sach-, Personal-und Reisemittel und Zusatzmittel
Bewerbung Antrag an DFG
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.dfg.de/foerderung/programme/einzelfoerderung/eigene_stelle/index.html

DFG

Emmy Noether-Programm

Ziel frühe wissenschaftliche Selbständigkeit; Rückgewinnung herausragender junger Post Docs aus dem Ausland
Zielgruppe Herausragende Postdocs mit mind. 2 und maximal 4 J. (approbierte Mediziner: max. 6 J.) Postdoc-Erfahrung; + 2 J. pro Kind
Voraussetzungen Herausragende wissenschaftliche Leistungen; Signifikante internationale Forschungserfahrung und Sichtbarkeit
Förderdauer i.d.R. 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: BAT Ia /analog TvÖD/TvL; plus Sach-, Personal- und Reisemittel
Bewerbung Antrag an DFG
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.dfg.de/foerderung/programme/einzelfoerderung/emmy_noether/index.html

DFG

Heisenberg-Programm: Heisenberg-Stipendium

Ziel Vorbereitung auf spätere wissenschaftliche Leitungsfunktion in Deutschland
Zielgruppe Erfüllung aller Voraussetzungen, um auf eine unbefristete Professur berufen zu werden
Voraussetzungen Nachwuchswissenschaftler/innen, die ihre Berufbarkeit auf eine Professur durch eine Habilitation oder durch habilitationsäquivalente Leistungen nachweisen können und durch besonders herausragende wiss. Leistungen ausgewiesen sind
Förderdauer max. 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Stipendium (€ 4.450), allgemeiner Sachkostenzuschuss und Kinderbetreuungszuschlag; Zuschuss zur Deckung von Sach- und Reisekosten; Gegebenenfalls: Zuschüsse zu Auslandsaufenthalten, weitere Reisekostenzuschüsse, Publikationskosten, Kinderbetreuungszuschlag, Unterstützungsleistungen zur Krankenversicherung
Bewerbung Antrag an DFG
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.dfg.de/foerderung/programme/einzelfoerderung/heisenberg/index.html

DFG

Heisenberg-Programm: Heisenberg-Professur

Ziel Vorbereitung auf spätere wissenschaftliche Leitungsfunktion in Deutschland
Zielgruppe Erfüllung aller Voraussetzungen, um auf eine unbefristete Professur berufen zu werden
Voraussetzungen siehe oben
Förderdauer max. 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle: ausgerichtet nach W2 oder W3, abhängig von der späteren Weiterfinanzierung; plus Zusatzmittel
Bewerbung Antrag an DFG
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.dfg.de/foerderung/programme/einzelfoerderung/heisenberg/index.html

GIF (German Israeli Foundation)

GIF Young Scientists’ Program

Ziel Durchführung eines Forschungsprojekts und Aufbau von Kooperationen in Deutschland
Zielgruppe Wissenschaftler aus Israel mit Forschungsprojekt von gegenseitigem Interesse für Deutschland und Israel
Voraussetzungen Alter ? 40 Jahre; bis 7 Jahre nach Promotion; Anstellung an einer Universität oder öffentlichen Forschungseinrichtung
Förderdauer 1 Jahr
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel: € 30000 - max. € 40000
Bewerbung Antrag elektronisch an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.gif.org.il/index_files/page0026.htm

Volkswagen-Stiftung

Lichtenberg-Professur

Ziel Tenure-Track-Programm für Spitzenwissenschaftler/innen an deutschen Universitäte
Zielgruppe Nachwuchswissenschaftler/innen (für W1-Junior-Professur mit tenure-track); Jüngere Wissenschaftler/innen (für W2-Professur)
Voraussetzungen max. 4 Jahre nach der Promotion; mind. 1 Ortswechsel (W1); max. 7 Jahre nach der Promotion; mind. 1 Ortswechsel (W2); bevorzugt Rückkehrer/Bewerber aus dem Ausland Einbettung der Professur in das wissenschaftliche Umfeld der Universität; verbindliche Zusagen (tenure track im Falle der positiven Zwischenevaluation, Eigenleistung in Form von Haushaltsmitteln, Nutzung von zusätzlichen Ressourcen)
Förderdauer 5 Jahre plus max. 3 Jahre nach positiver Evaluation (degressive Förderung);
Art der Förderung/Fördervolumen Eigene Stelle und Zusatzmittel: insgesamt € 1,5 Mio.
Bewerbung Antrag an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.volkswagenstiftung.de/foerderung/personen-und-strukturen/lichtenberg-professuren.html

Wilhelm-Sander-Stiftung

Ziel Projektförderung
Zielgruppe Wissenschaftler mit Forschungsprojekten aus dem Bereich der Humanmedizin mit dem Schwerpunkt Krebsforschung
Voraussetzungen Forschungsprojekt aus dem Bereich der Humanmedizin mit dem Schwerpunkt Krebsforschung
Förderdauer 2 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel
Bewerbung Antrag an Stiftung
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://www.sanst.de/cms/front_content.php?idcat=90

International

European Research Council

ERC Starting Independent Researcher Grant

Ziel Aufbau einer eigenen Forschungsgruppe innerhalb Europas
Zielgruppe Nachwuchswissenschaftler mit nachgewiesenem Potential zur wissenschaftlichen Unabhängigkeit
Voraussetzungen Promotion seit mind. 2 Jahren und max. 12 Jahren abgeschlossen; Gastinstitut in EU-Mitgliedsstaat oder assoziiertem Staat
Förderdauer max. 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen € 1,5 Mio bis max. € 2 Mio pro Antrag
Bewerbung Antrag elektronisch über Internetportal (web-based Electronic Proposal Submission Service https://www.epss-fp7.org/epss/welcome.jsp)
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://erc.europa.eu/index.cfm?fuseaction=page.display&topicID=65

European Research Council

ERC Advanced Investigators Grant

Ziel Durchführung von "Frontier Research" Projekten für etablierte, bereits unabhängige Wissenschaftler
Zielgruppe durch nachweisliche Erfolge und Profil auf ihrem Forschungsgebiet führende und unabhängige Wissenschaftler
Voraussetzungen Gastinstitut in EU-Mitgliedsstaat oder assoziiertem Staat
Förderdauer max. 5 Jahre
Art der Förderung/Fördervolumen Zusatzmittel: € 2,5 bis max. 3,5 Mio pro Antrag
Bewerbung Antrag elektronisch über Internetportal (web-based Electronic Proposal Submission Service https://www.epss-fp7.org/epss/welcome.jsp)
Bewerbungsfrist

Weitere Informationen: http://erc.europa.eu/index.cfm?fuseaction=page.display&topicID=66